Bei den gestrigen Nordrheineinzelmeisterschaften in Bonn, traten zwei Kämpfer der JKG Essen an, Giacomo Leonida -40 Kg und Nico Gorzelany -37 Kg. Giacomo verlor seinen ersten Kampf und musste durch die Trostrunde, hier zog er durch zwei Siege ins kleine Finale ein, Giacomo verlor diesen Kampf und wurde Fünfter. Wie Giacomo verlor Nico seinen ersten Kampf, auch in der Trostrunde konnte sich Nico nicht durchsetzen und wurde letztlich Siebter.

Am Sonntag starteten unser „Kleinen“ von der JKG in Duisburg auf Bezirksebene.

Dabei zeigten unsere Kämpfer schon verschiedene Techniken und alle nahmen ihr Kämpferherz mit auf die Matte. Leider haben sich die Mädels dieses Mal

gedrückt und so ging ein reines Jungenteam auf die Matte. Und das sind die erfolgreichen Ergebnisse:

Am Freitag und Samstag fanden in Hamm die Judowettkämpfe der Ruhr Games statt. Gekämpft wurde Freitags im Einzel der Altersklasse U 18 und am Samstag Mannschaften U 15, U 18 und U 23 männlich und weiblich. Von der JKG Essen hatten sich Lena Gierig, Jessica Scholten, Laura Remling und Leon Rempe zur Teilnahme im Einzel qualifiziert.

Essener Judoka erfolgreich beim internationalen Turnier in Hamburg beim HT 16 

Die Vereine 1.Essener JC, Eintracht Borbeck und die JKG Essen nahmen mit großem Erfolg an dem internationalen Turnier in Hamburg teil, bei dem die Essener Mädchen hochklassige Leistungen ablieferten und zweimal Gold und einmal Silber holten.

In einem starken Feld mit Polen, Israelis, Dänen, Niederländern, Franzosen, Albanern und Kämpfern aus allen deutschen Bundesländern waren die Essener Judoka erfolgreich.

Nach sechs monatiger Vorbereitungszeit hat Jessi Scholten am Samstag ihre Prüfung zum 1.Dan bestanden! Herzlichen Glückwunsch.

Gern hat die JKG Essen die Einladung aus Gelsenkirchen angenommen und ist mit 12 Startern von U10 bis U18 angetreten.

Westdeutsche Einzelmeisterschaft der männlichen Jugend U15

Am Samstag gingen Titus Clemens und Jannik Görtz das erste mal bei einer Westdeutschen Meisterschaft an den Start. Titus musste in der Gewichtsklasse -55 kg antreten. Im ersten Kampf traf er auf Luis Wäsche aus Hüls. Diesen Kampf konnte Titus vorzeitig mit einem Konter für sich entscheiden.

Jessica Scholten ist Westdeutsche Vizemeisterin

Bei  der WestdeutschenEinzelmeisterschaft der Judoka U 18 in Herne erkämpfte sich Jessica Scholten von der JKG Essen die Qualifikation zur Deutschen Meisterschaft in der Klasse -57 kg. Nach zwei vorzeitigen Siegen in der Vorrunde stand sie im Halbfinale ihrer Vereinskollegin Lena Gierig gegenüber die ebenfalls ihre beiden Vorrundenkämpfe gewinnen konnte.

 

U15 männlich in Osterfeld

Am Sonntag fanden in Osterfeld die Bezirksmeisterschaften in der U15 im Judo statt. Die JKG hatte sich mit zwei Kämpfer bei der KreisEinzelMeisterschaft des Kreis Rhein Ruhr dafür qualifiziert.

Joomla templates by a4joomla