09.02.2020: Westdeutsche Einzelmeisterschaft U21

JKG Frauen erfolgreich: Lara Lewandowitz wird Westdeutsche Meisterin und 2 von 4 Kämpferinnen qualifizieren sich für die Deutsche Meisterschaft! Glückwunsch! Hier der Bericht:

JKG Essen mit 4 Starterinnen bei der WdEM U21 in Lünen am Start

 Nach 3 siegreichen Kämpfen in der Klasse bis 78 kg sicherte sich Lara  Lewandowitz den Titel der WdEM der Frauen U21.

In ihrem ersten Kampf siegte die JKG Kämpferin vorzeitig mit Ippon durch Haltegriff gegen Reinecke aus Holzwickede. Auch im zweiten Kampf siegte Lara sehr schnell mit Ippon gegen Nippel aus Attendorn. Nach diesen beiden Siegen stand fest das die JKG Kämpferin nun um Gold kämpfen musste. Auch ihren 3. Kampf beendete sie vorzeitig und holte die Goldmedaille.

Für Lara eine ganz besondere Leistung, da sie ihre Ausbildung zum Teil in Hennef absolvieren muss und dadurch wenig trainieren kann.

Nun fährt sie am 7./8. März zur DEM nach Frankfurt/Oder.

 

Jessica Scholten und Marina Zapros (beide JKG Essen) kämpften in der Klasse bis 63 kg. Beide Frauen haben ihre Gewichtsklasse erst zum Jahresende gewechselt und kamen von der – 57 kg Klasse nach oben.

In einem ausgeglichenem Teilnehmerfeld gab es keinen Topfavoriten. Jessica Scholten begann in der Wettkampfklasse und unterlag im ersten Kampf. Marina Zapros startete etwas glücklicher und siegte nach kurzer Zeit mit Ippon. In ihrem 2. Kampf traf die JKG Kämpferin auf eine alte Rivalin und unterlag. Jetzt musste Marina in der Trostrunde antreten und beendete die Meisterschaft mit einem guten 6. Platz.

Nach fast einem Jahr Wettkampfpause startete Laura Remling in der Klasse -70 kg. Laura startete mit einer Niederlage und kam so in die Trostrunde. Nach anfänglicher Unsicherheit kämpfte die JKG Kämpferin ruhiger und konnte in der Trostrunde ihren ersten Kampf gewinnen, im zweiten Kampf unterlag sie dann leider. Da die Plätze 5 und 6 ausgekämpft werden mussten konnte Laura noch einmal antreten, gewann und belegte Platz 5, der wichtig ist, falls nachgerückt werden kann.

 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies).

Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.